Meine Blogs und Sites

juergen-schroeter.de

Dieses WordPress-Blog will ich als Kommandozentrale auch verwenden für die Auffrischung (aller) meiner Blogs und Sites. Ich möchte alles von der Basis sauber lernen, da hier viel „auf dem Spiel“ steht:

Blog.Juergen-Schroeter.de

Ich habe dieses WP-Blog am 28.1.2015 (WP 4.1 und Tweiny Fifteen) begonnen, eine sehr suboptimale Installation, NULL SEO, so dass ich diesen Blog noch einmal komplett neu aufsetze. Jede nachträgliche Reparatur kann nur ins Nirvana führen, deshalb eine saubere, SEOptimierte Installation, in die ich die 125 Beiträge auf einer Seite inhaltlich wieder einkopiere (ohne Backup-Strategien).


Buch-Blog.info

Meinen Blog mit Buchbesprechungen habe ich am  19. Juli 2011 mit WP 3.1 und dem Theme Twenty Ten (2010) begonnen und nie ein Upgrade durchgeführt. Es wird höchste Zeit und wird vermutlich komplexer werden, die 169 Beiträge über 56 Seiten„auf die Höhe der Zeit“ zu bringen.


Lebens-Schule.net

Die größte Herausforderung ist aber meine Lebens-Schule.net aufgesetzt auf Moodle 2.4 . Moodle ist nicht WordPress, doch hat eine ähnliche logische Struktur, Installations-Routinen usw. Ich sage mal so: WordPress ist die Grundschule, Moodle ist Meisterprüfung. Moodle hat gerade (16.11.2015) das Upgrate auf die Version 3.0 erfahren. Auch hier will ich so gründlich vorgehen, dass ich vielleicht sogar einmal eine Online-Schulung „eLeaning mit Moodle 3.0“ dazu entwickle.


Autorenschule.info / Seelenheilkunde.info

Dies sind vom Projekt her zwei meiner „Lieblingskinder“. Ich möchte über WordPress hier ein Team- und Partnernetzwerk aufbauen.


Web2Date 

Etwa 25 meiner teilweise sehr umfangreichen Websits sind mitWeb2Date (DataBecker) erstellt worden. Diese Software ist ein Auslaufmodell ohne Aktualisierung und das Ablaufdatum schon in Sicht. Ich möchte davon so viele wie möglich mit WordPress neu aufsetzen. Das setzt einen meisterhaften Umgang mit WP voraus. Die hier ist mein „Selbstlernprogramm“ dazu.